Stadtrat Kandidat*innen

STADTRATSWAHLEN
Bitte die Liste 6 unverändert einwerfen. Das bringt uns GRÜNEN am meisten Stimmen!

Falls Sie eine Kandidatin oder einen Kandidaten speziell unterstützen wollen, setzen sie diesen doppelt auf die leere Liste.
Vergessen Sie nicht die Listennummer 6 einzutragen.“

Matthias Wüthrich

Gemeinderat, bisher
Vier weitere Jahre für Bildung und Jugend in Langenthal

Infos zur Person

…aber noch mehr. Ich möchte alle meine Kompetenzen auch weiter im Gemeinderat einbringen. Mögliche Probleme früh erkennen und diese in lösbare Teilaufgaben zerlegen gehört zu meinem täglich Brot als Konstrukteur. Risiken abschätzen, Prozesse verstehen und neu gestalten gehören ebenfalls dazu. Genau dies brauchen wir auch für die digitale Transformation in Langenthal. Routinen müssen in klare Prozesse gefasst werden. Erst danach können die Prozesse «digitalisiert» werden. Wo nötig müssen danach wieder «Adapter» zum Beispiel für Bürger*innen ohne PC-Kentnisse geschaffen werden. So schaffen wir die nötige Akzeptanz und den Wandel in eine neue, effiziente Verwaltung. Die Optimierung auf nachhaltige Lösungen ist für mich selbstverständlich.
Kandidierendennummer: 0601

Fanny Zürn

junge grüne
Für die Kreislaufwirtschaft, eine Solaroffensive, das kommunale Stimm- und Wahlrecht für Ausländer*innen, Gemeinschaftsgärten und ein lebhaftes Porzi mit Charme, sagt die jüngste Kandidatin auf der Liste Nr.6

Infos zur Person

Die Demokratie lebt von der Beteiligung der Bürger*innen aus verschiedensten sozialen Kontexten. Daher ist es problematisch, dass auch in Langenthal ein grosser Teil der Bevölkerung in der Politik nicht mitreden darf. Zwar leben einige Menschen schon länger hier und kennen die Eigenheiten Langenthals besser als ich. Dennoch können sie ihre wertvollen Ideen nicht in die Politik einbringen. Ein Stimm- und Wahlrecht für Ausländer*innen wirkt dem entgegen. Mit neuen physischen und virtuellen Gefässen, welche die Möglichkeit des Austausches bieten, könnte zudem die Langenthaler Bevölkerung vermehrt in das politische Geschehen miteinbezogen werden. Aus diesen Gründen setze ich mich für eine starke Demokratie ein!
Kandidierendennummer: 0603

Andri Lehman

Stadtrat, bisher
Fair. Solidarisch. Wohlwollend!

Infos zur Person

Eine lebendige Stadt braucht lebendige Kultur. Diese beginnt auch in den Beizen und Restaurants. Die Stadt hat in den letzten Jahren vieles richtig gemacht. Zum Beispiel die mediterranen Nächte, ein Wunsch der Bevölkerung welcher auch mir als Gastronom einiges erleichtert. Für die Zukunft fordere ich weitere Veränderungen. Die «00:30 Uhr - kein Getränke mehr draussen Regel» ist seit dem Rauchverbot überholt. Es muss mit der Kantonspolizei eine Praxis gefunden werden, welche verständliche Spielregeln für Gäste bringt. So hat man als Gastgeber Argumente und muss nicht mehr den Kontrolleur für drinnen trinken, draussen rauchen spielen.
Kandidierendennummer: 0602

Agnes Imhof

Die Naturgesetze sind nicht verhandelbar – deshalb müssen wir uns anpassen.

Infos zur Person

"Je früher wir damit beginnen, unseren übermässigen Ressourcenverbrauch zu verkleinern, desto mehr Gestaltungsfreiheit haben wir. Deshalb setzte ich mich hier und jetzt dafür ein, gute und zukunftsfähige Lösungen für Langenthal zu finden."
Kandidierendennummer: 0604

Franziska Gerber Möri

Nur wenn wir uns jetzt trauen zu handeln, werden wir in einer lebenswerten Zukunft leben können! Vom Durchschnittsdorf zur Vorbildstadt!

Infos zur Person

Ich will nicht die Hände in den Schoss legen nach dem Motto «Wir können sowieso nichts verändern». Ich will statt nur hoffen handeln, damit aus dem Miteinander ein echtes Füreinander für alle Lebewesen wird. Auch für die, welche keine laute Stimme haben. Ich will unsere Stadt bewusst und achtsam mitgestalten, damit sie auch in Zukunft, für nachfolgende Generationen lebenswert und gesund sein wird, denn dafür trägt auch unsere Generation Verantwortung. Ich will mich für unsere Stadt so engagieren, dass sie zu einer nachhaltigen Vorbildstadt wird, welche ihren Vorbildcharakter weit herum ausstrahlt.
Kandidierendennummer: 0605

Hans-Georg Kessler

Umweltfreundlicher von A nach B - mit etwas Köpfchen ist das möglich, auch im Oberaargau.

Infos zur Person

"Mehr Ideen statt mehr Verkehr! Ob die Aarwangener Umfahrung irgendwann in 10 Jahren gebaut sein wird oder nicht, sie wird die Langenthaler Verkehrsprobleme weder lösen noch mildern, sondern verschärfen. Wir müssen die Menschen im Oberaargau dazu bringen, den Gebrauch des Autos zu überdenken. Dazu braucht es z.B. die Einführung eines Mobilitätsmanagements in den Betrieben: Das heisst Förderung des Gebrauchs von ÖV und Velo bei den Mitarbeitenden, statt Gratis-Parkplatz."
Kandidierendennummer: 0606

Stefan Wehrli

Es ist an der Zeit, Grün zu wählen, denn Grün ist nachhaltig, nachhaltig ist für Alle und Alle sind wir.

Infos zur Person

Es braucht Mut und Durchhaltewillen um bewusst, achtsam und nachhaltig zu leben. Nun ist es aber an der Zeit, genau diesen Mut und den Durchhaltewillen aufzubringen, um unseren zukünftigen Generationen, unseren Kinder, eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen. Wir sind auf sauberes Wasser, gesunde Böden, biologische Vielfalt und gute Luft angewiesen. Trotzdem setzen wir selbst all diese Notwendigkeiten aufs Spiel. Fertig mit Altlasten und negativen Schlagzeilen wegen belasteter Böden auf Kinderspielplätzen wie auf dem Reitplatz oder beim Tierpark. Es ist an der Zeit unser Konsumverhalten zu überdenken, regional und saisonal einzukaufen, ökologisch zu produzieren, Material und Energie ergiebig zu nutzen, zu recyclen, auf Abfallberge zu verzichten und natürliche Stoffkreisläufe zu fördern. Wir haben es selbst in der Hand und es betrifft uns Alle. Für all diese Dringlichkeiten stehen wir und setzen uns in unserer Stadt dafür ein.
Kandidierendennummer: 0607

Silvan Glauser

junge grüne
Grüner Traum im grauen Raum.

Infos zur Person

Wer im Sommer am Stadttheater vorbeikam hat sicher noch in Erinnerung, wie die Luft über dem heissen Asphalt flimmerte und wie die Hitze vom Beton an den Kopf zurückgeworfen wurde. Backofenstimmung, den Regler auf Ober- und Unterhitze gestellt. Die Ästhetik des Baus spielt kaum mehr eine Rolle, wenn keine schattenspendenden Bäume Platz zum Verweilen und Bestaunen des Gebäudes bieten können. Auch auf dem Wuhrplatz fällt es an manchen Sommernachmittagen schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren - trotz Erfrischungen aus den umliegenden Beizen. Solche Hitze-Sommer erwarten uns immer öfters. Umso wichtiger ist es, auf den vorhandenen Baum- und Grünflächenbestand acht zu geben und ihn wenn möglich zu erweitern. Öffentliche Grünanlagen sollten für alle Einwohner gut erreichbar sein. Die gartenreiche Struktur von Langenthal soll auch bei verdichtetem Wachstum bewahrt werden.
Kandidierendennummer: 0608

Georg Cap

junge grüne
Viele Menschen stört mein falsch geparktes Fahrrad, mich dafür ihre korrekt geparkten Autos.

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0609

Nadine Wasem

Für eine Zukunft, in der Gleichstellung, Wohlbefinden und Nachhaltigkeit noch wichtiger sind.

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0610

Rahel Strub

„Wer will, dass die Welt so bleibt wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt.“ Zitat von Erich Fried

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0611

Manuel Fischer

Für eine zukunftsorientierte Verkehrs- und Energiewende und einen starken öV.

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0612

Daniel Müller

Lasst uns heute die Zukunft gestalten: Mit Fokus auf Nachhaltigkeit in den Bereichen Energie und Verkehr.

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0613

Fabian Rölli

Für die Kinder dieser Welt ist es nun wirklich Zeit, die Verantwortung zu übernehmen.

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0614

Leila Rachdi

Gemeinsam für Gleichstellung durch Aufklärung.

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0615

Sabine Ruf

Obersteckholz Langenthal für einander miteinander

Infos zur Person

Kandidierendennummer: 0616

Hier können sie den Wahlprospekt herunterladen.

Der Wahlen sind ein kostspielige Angelegenheit. Dank ihren grosszügigen Spenden können wir auch dieses Jahr eine Wahlzeitung und einen Wahlprospekt drucken und verteilen.

Bitte helfen sie uns: online Spenden
Hier finden sie die Bankangaben.
Danke für ihre grosszügige Unterstützung.